Anliegen

Unser Anliegen ist, Projekte von Initiativen, Werken und Gemeinden finanziell und gegebenenfalls auch beratend zu unterstützen.  Kriterien und Informationen für Ihren Projektantrag, sowie das Antragsformular finden Sie auf dieser Seite weiter unten. Das ausgefüllte Formular speichern Sie auf Ihrem Rechner unter dem Namen Ihres Projektes, der Stiftung senden Sie eine Kopie des Antrags zu. Verwenden Sie dafür bitte nur die vorgesehene Mail-Mail-Adresse: antrag@efa-stiftung.de
3_Kind

Förderprojekte

Auf dieser Seite finden Sie Projekte und Maßnahmen, die von der EFA-Stiftung gefördert wurden. Stipendien und finanzielle Unterstützung, seelsorgerliche, therapeutische Maßnahmen von finanzschwachen Ratsuchenden sind nicht aufgeführt. 
  • Colloquium 2010 - Vorstellung der EFA-Stiftung - Im Juli 2010 stellte sich die EFA-Stiftung 35 Personen (Vertretern aus christlichen Werken, Bildungsstätten, Gemeinschaften, Seelsorgepraxen und Buchautoren) aus verschieden Denominationen vor.Mehr zum Projekt
  • Mentoring für Ehe und Familie - ein Projekt der EFA-Stiftung. Erstellung und Vertrieb der Lernmatrialien, Durchführung und Organisation der Workshops.Mehr zum Projekt
  • Familien-Mutmachtag - Anleiter-Anleitung, sozial-pädagogische GrundlagenMehr zum Projekt
  • PePP -Ehebereicherung - ein dynamischer Workshop für Ehepaare, die präventiv an ihrer Ehe arbeiten und lernen wollen mit Krisen umzugehen oder sich vor Krisen zu schützenMehr zum Projekt
  • LISA e.V. Ehe-Atelier - ein Ehe-Seelsorge-Konzept von Dr. Manfred Engeli - AusbildungszuschüsseMehr zum Projekt
  • Nestli e.V. - Schwerpukt Trauma, Beratung, Seelsorge und Therapie. ProjektspendeMehr zum Projekt
  • Lebenszentrum Langenburg - finanzielle ProjektunterstützungMehr zum Projekt
  • Team F. - Finanzielle Unterstützung der Mitarbeiterkonferenz 2012Mehr zum Projekt
  • Weißes Kreuz - Beratung zu Sexualität und Beziehung. Finanzielle Förderung der themenbezogenen Zeitschrift des Weißen KreuzMehr zum Projekt
  • SURREXIT - Seelsorge und Seminarangebote. Finanzielle Förderung von SeminarenMehr zum Projekt
  • Kleiner Leuchtturm - christliche Beratungsstelle in OstfrieslandMehr zum Projekt
  • Beratungsstelle im Familienzentrum in Hainichen - Begegnung, Familienbildung und Ehe- und Familienberatung von Jugend mit einer MissionMehr zum Projekt
  • Bildungsinitiative - Seelsorge und christliche Lebensberatung, befähigt Menschen zur Lebensbegleitung. Spende für Lebensberater-Ausbildung, seelsorgerliche BegleitungMehr zum Projekt
  • Pro Femina - bietet Beratung und finazielle Hilfe für schwangere Frauen in Konfliktsituationen anMehr zum Projekt
  • IGNIS-Akademie - Glaube, Psychologie, Leben - Projektanschubfinanzierung zu Emotional Logic für Kinder und JugendlicheMehr zum Projekt
  • Forum für Ehe und Familie Berlin - Gemeinsam für Berlin und viele Initiativen rund um Berlin investieren in die Bewegung Ehe und Familien in BerlinMehr zum Projekt
  • Beratungsstelle Anja Schnake - eine Beratungsstelle des Weißen Kreuz in Hainichen. Finanzielle Förderung zum Aufbau und zur Weiterentwicklung der BeratungsstelleMehr zum Projekt
  • Projekt-Anschubfinanzierungen - diverse KleinprojekteMehr zu den Projekten
  • Unterstützung bei der Einführung von Präventionsmaßnahmen - Die Stiftung fördert und unterstützt diese Maßnahmen durch Beratung und Tipps.Mehr zum Projekt
  •  

Förderantrag und Kriterien

Als Stiftung fördern wir Projekte, die Ehen und Familien in ihrer Würde stärken und wiederherstellen.

Grundlagen und Kriterien zu den Förderprojekten

Die EFA-Stiftung unterstützt und fördert die Entwicklung von Maßnahmen, die durch festgelegte Kriterien gekennzeichnet sind.   Förderprojekte im Sinne der EFA-Stiftung erfüllen diese Kriterien. Der Projektverantwortliche gewährleistet eine Kontinuität des Angebots. Förderungen für einmalige Maßnahmen werden nur bearbeitet, wenn eine schlüssige Begründung vorliegt und die Zielgruppe „Ehe und Familie“ langfristig von dieser Maßnahme profitiert. Mehr zu den Kriterien zum Förderprojekt

Download Förder-Antrag

PDF

Antrags-Formular

Jetzt downloaden 

Fördergremium

Der amtierende Vorstand ist auch Fördergremium. Bei komplexeren Projektskizzen, bzw. Anträgen steht es dem Vorstand frei, ein entsprechendes Experten-Gremium einzuberufen. Die Beschlussfassung über eine Förderung, sowie die Höhe des Zuschusses, wird von mindestens zwei Vorstandsmitgliedern verantwortet.  Der Beschluss des Vorstands geht in der Regel innerhalb von vier Wochen an den Antragssteller, gerechnet vom Tag des Post-/Mail-Eingangsdatums.
Wir sind für das verantwortlich, was wir in die Welt ausstrahlen, seien es Liebe, Wohlwollen, Abneigung, Hass, Wut oder Mitgefühl.
— Williges Jäger

Colloquien

Den Termin für das nächste Colloquium finden Sie unter "Termine". Zu den Colloquien lädt der Vorstand der Stiftung Vertreter von Werken und Initiativen persönlich ein. Die Themen, die uns beschäftigen, finden Sie in der Agenda, die mit Veröffentlichung des Termins auf dieser Seite abgerufen werden kann. Ein Einblick in unserer Arbeit vermittelt das Ergebnis aus dem Colloquium 2010, siehe Förderprojekte.  Die Agenda 2020 (demnächst hier)